Sonntag, 24. Dezember 2017

Adventskalender 2017 - 24. Dezember-4.Advent -Fröhliche Weihnachten - Familienkarten - Stollenkkonfekt


Erst mal für alle:
 FRÖHLICH WEIHNACHTEN!!!

Ja Mensch, nun ist die Adventskalenderzeit auch schon wieder vorbei, ich mag es kaum glauben. Und der 4. Advent ist auch noch... Bevor ich mein 24. Türchen für dieses Jahr vorstelle, verabschiede mich schon mal ganz herzlich von euch und ich bedanke mich für die zahlreichen lieben Kommentare zu meinen Türchen. Alle Kommentare, die bis heute Mitternacht hier geschrieben werden, die nehmen an der Verlosung für die Kalender teil. 
Und für alle, die nach Weihnachten noch Zeit haben:  Die Mitmach-Aktionen laufen noch bis zum 31.12.2017.

Traditionell zeige ich am 24. wieder die Karten, die ich für die Familie gebastelt habe. Ich habe mir auch wieder eine besondere Kartenform ausgesucht, die schon lange auf meiner Todo-Liste steht und zwar die  Twist-Turn-Card:





  Innen drin ist natürlich wieder ein kleines Gedicht.

Wir wünschen heut von ganzem Herzen,
Viel Harmonie im Licht der Kerzen.
Genießt die ruhigen Weihnachtstage
Für schöne Dinge, nicht für Klage.
Bleibt gesund, zufrieden und  froh! 
Viel Glück wünschen wir ebenso!
Haltet fest, was kostbar war
und kommt gut ins neue Jahr!

 
♦♦♦♦

Geschenkanhänger:
Im Endspurt hab ich gesern noch ein paar Geschenkanhänger gebastelt, damit ich die Geschenke auch richtig beschriften kann, bei meiner großen Familie kann man da schnell mal durcheinander kommen. Dafür hab ich bestempelte Stanzteile und einen Spruch zusammen an ein Bändchen macht. 


♦♦♦♦ 
Süße Geschenke:
  Ich schenke ja der Familie immer etwas aus der Weihnachtsbäckerei. Diesmal gibt es Stollenkonfekt, das ich so verpackt habe:

Die Box ist mit dem Tütenboard Größe L entstanden. Ich habe die Seitenmitte allerdings nicht gefaltet, sondern fest gelassen. Ich habe einen Papierstreifen von 10x30cm verwendet, also dafür einen festen Bogen Designpapier in 3 Teile geschnitten.
Die schönen Tüten mit dem Schneeflocken-Design gab es bei DM, die hab ich in die Box reingestellt und mit Schleifenband zugebunden und einen kreisrunden Geschenkanhänger angebracht.


Dieser Post passt zur Balisa-Challenge "Aus der Weihnachtsbäckerei".
 
♦♦♦♦  
Natürlich zeige ich euch auch was ich in den Tüten verpackt habe, nämlich dieses leckere

Stollenkonfekt
Zutaten:
600g Mehl
2 große Eier
300g Butter
1 Fl. Vanille-Aroma
1 Btl. Backpulver
100g Rosinen
100g Cranberries
1/2 Pck. Orangeat
100g gehackte Mandeln
100g Marzipan (weich)
150g Zucker
Abrieb einer Zitrone

Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
 Alle Zutaten werden  zu einem Teig verknetet. Der Teig sollte am Ende schön feucht sein, aber gut von den Händen abgehen. Die Butter und das Marzipan sollten zimmerwarm, also schön weich sein. Das Marzipan am besten in kleinen Stücken dazugeben, damit es sich gut vermischt. Am Ende wird man es im Teig geschmacklich kaum merken.

Ist der Teig gut vermischt, dann werden lange Rollen geformt- Durchmesser ca. 4cm. Die Rollen kommen in Folie und dann in den Kühlschrank. Bei mir waren sie über Nacht drin.

Dann werden ca. 2-3 cm dicke Scheiben abgeschnitten und mit etwas Abstand auf einem Blech verteilt.


Bei 180°C ca. 8-10 Minuten backen. Danach sehen sie noch recht hell aus - ist aber richtig so.

Gleich nach dem Backen mit Puderzucke bestreuen und auskühlen lassen.


 Hmm - lecker.. 
♦♦♦♦  

ATC des Tages:
Heute gibt es nochmal Schneemänner auf meine ATCs. Ich habe in diesem Jahr auf meinem Blog eine persönliche "Gelbchallenge" eingeführt, weil bei mir irgendwie das gelbe Papier immer übrig bleibt. Also habe ich mir vorgenommen, mehr Gelb zu verwenden und immer wenn ich es tue, dann bin ich echt überrascht, wie toll es wirkt. Wie hier zum Beispiel bei diesen ATCs. Der Hintergrund ist mit Wellpappe gemacht - hier sieht man wie.
 

Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

  1. Frohe Weihnachten liebe Kati, das letzte Türchen ist geöffnet, vielen lieben Dank für die Gestaltung des super tollen Adventskalenders. Es war täglich eine Freude, hier zu schauen, was du für tolle Ideen an Weihnachten hast. Die Kartenform ist genial, gelb an Weihnachten ist ungewöhnlich, aber chic, das Stollenkonfekt sieht lecker aus. Frohes Fest für dich und Deine Familie, LG Katrin (toutatis0)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schade! Heute ist der letzte Tag :(

    Liebe Kati, ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest und erholsame Tage.
    Tausend Dank für deinen genialen Kalender. Ich hoffe sehr, dass du nächstes Jahr wieder einen machst.
    Auch dein heutiges Türchen ist wieder wunderschön.
    lg Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kati, schade dass die Zeit schon wieder vorbei ist. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr um deine tollen Werke zu bestaunen. Es hat riesigen Spaß gemacht jeden Tag hier reinzuschauen. Diese Kartenform muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.
    Ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Frohe Weihnachten Kati!
    Und danke mal wieder für desen schönen Kalender - gelb ist phantastisch...sollte man echt öfter benutzen - ebenso wie orange.
    Geniess jetzt die Feiertage und bis die Tage
    Liebe Grüße
    Heike und Lennart

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kati,doch noch etwas Zeit gefunden :0)
    Ich hoffe wir sehen im nächsten Jahr auf dem Mekka oder so.
    Gan ganz schöne Weihnachten.
    Liebe Grüße Solvey

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kati,
    vielen Dank für diesen zauberhaften Adventskalender.
    Ich habe sehr viel Inspiration und Ideen erhalten, die ich mir alle abgespeichert habe. Heute gefällt mir vor allem das Rezept und die Geschenkanhänger.
    Ich wünsche allen ein friedvolles WEihnachtsfest.

    Liebe Grüße Silvia G. aus FN
    (f.gleich@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  7. Dir auch ein ganz wunderbares Weihnachtsfest für Dich und deine Lieben!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  8. An dieser Stelle auch noch mal Frohe Weihnachten mit deinen Lieben.
    Danke auch für deinen herrlichen Adventskalender. Der inspiriert mich nicht nur an Weihnachten
    Hast du Post bekommen?
    Liebe Grüße
    Carola ( vom Wupu)

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.