Freitag, 15. Dezember 2017

Adventskalender 2017 - 15. Dezember - Cats on Appletrees-Weihnachten, Pillowbox, Mitmachaktion


Heut dreht sich in meinem Adventskalendertürchen alles um die Stempel von
 Cats on appletrees
Diese lustigen Viecher von dieser Firma haben insbesondere in den letzten beiden Jahren stark Einzug ins Stempelreich gehalten und es finden sich bei Pinterest jede Menge Idee damit.
Ich hab ja nicht so vielen davon, das ist aber nicht schlimm, wenn man nur die richtigen Leute kennt...
Deshalb sind diese Weihnachtskarten auch bei einem Stempeltreffen entstanden:
♦♦♦♦
Pillow-Geschenkbox
Natürlich sind die kleinen Kerle heute auch auf meiner heutigen Bastelei zu sehen.
Ich habe Pillow-Boxen für kleine Geschenke gepimpt. Dafür habe ich ein Stück Designpapier in der entsprechenden Form zurecht geschnitten. Einen Streifen Buchseite quer rüber geklebt und einen mit Cats on appletrees bestempelten Kreis mittig angetackert. 
Der Vorteil beim Antackern ist, dass der Kreis dann oben und unten  etwas absteht und so ein kleiner 3-D Effekt erreicht wird.
Ich gebe zu, dass ich für meine Varianten ausgestanzte Teile geschenkt bekam, denn es gibt sowohl Stanzen als auch Schablonen, um sich solche Boxen zuzuschneiden. Wer nix davon hat, der kann sich meine Skizze nehmen und sie am besten auf die Rückseite von etwas festerem Designpapier ausdrucken, ausschneiden und falten.
Wenn man einen weichen Untergrund nimmt, dann kann man die gebogenen Linien einfach kräftig mit dem Falzbein nachfahren - dann lassen sie sich prima falten.
 



 ♦♦♦♦

ATC des Tages:


Hier sind meine ATCs für heute. Passend zum Thema natürlich mit den entsprechenden Motiven.

 
 

Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

  1. Guten Morgen KATI, diese Motive sind allerliebst goldig, da gibt es so viele davon, man kann auch nicht entscheiden. Die Pillowboxen sind auch super gestaltet. Wie immer, alles klasse, LG Katrin (toutatis0)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine Liebe!!
    ich liebe diese Stempel total - aber ich bin zu blöd, um damit zu stempeln...Eure Ideen damit sind immr wieder grandios.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ach Kati, ich muss echt lachen, die Leute müssen denken, dass wir wochenlang Stempeltreffen hatten! Wer dich nicht kennt, würde niemals glauben, wie viele Sachen du in kürzester Zeit gebastelt oder vorbereitet kriegst. Und das auch noch in schön!

    Liebe Grüße -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  4. Alles wunderschön gemacht, Kati, besonders gefällt mir die erste Karte und wie die beiden Pinguine auf der dritten Karte über dem Text hocken. Echt klasse gemacht!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte wie die Zeit wieder verflogen ist. Sooo tolle Sachen hast du in den letzten Tagen wieder gezeigt. Klasse!!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Wieder zauberhafte Werke, die Pillow-Geschenkschachteln habe ich auch schon gemacht. Aber diese hier sind ganz toll verziert. Danke fürs Zeigen.

    Liebe Grüße Silvia G. aus FN

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee, normale Motive und cats on appletrees zu kombinieren ... freue mich sehr über meine Karte!!!

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.