Donnerstag, 13. Dezember 2018

Adventskalender 2018 - 13. Dezember - Paravent-Karten

Diese schöne Kartenform eignet sich ganz wunderbar zur Weihnachtsdekoration. Die sogenannten
 Paravent-Karten
bieten total viel Platz für ganz viele schöne Weihnachtsstempel und man kann sie in jeder Größe machen.
Leider sieht man es auf den Bildern nicht so schön, aber dieser hier hat fast A4 Größe
während diese beiden in versandfreundlicher A5 Größe gemacht sind. Einmal niedlich frech
und einmal klassisch weihnachtlich:

 ♦♦♦♦ 
Wer es auch mal probieren möchte, hier gab ich eine 
Anleitung für die 
Paravent-Karte in A5:

Wir brauchen natürlich eine A5 großen Bogen festen Tonkarton.
Wir ziehen eine Falz bei 2, 4, 6 und 8 Inch und schneiden das Stückchen ab, was nach der 8 Inch-Falz noch übrig bleibt.

 
Nun falten wir abwechselnd eine Tal-Falz, eine Berg-Falz und wieder Tal-Falz oder andersherum.
Nun stanzen wir möglichst mit einem schicken Muster die Form für die Standfüße. Wichtig ist, dass rechts und links des jeweiligen Feldes etwas Platz ist, damit die Füße entstehen. Man kann aber auch einxn Kreisstanzer nehmen oder mit der Schere ein Muster schneiden.
Ich hab die schmale Seite von einen Etiketten-Stanzer von SU genommen, so sieht's bei mir aus:
Nun brauchen wir für jedes Feld einen Streifen Papier, den wir dann gestalten können.
Meine Streifen sind 4,6x12,4cm groß.
Die einzelnen Streifen werden nach Belieben gestaltet und auf den Paravent geklebt.
Ich hab die herrlichen Motive von Stampotique in den Schnee gestellt:
Passt zu:
SDC #313-snowy christmas
Einmal zusammengeklappt kann man die Paravent-Karte in einem Umschlag für 70ct verschicken.

 
♦♦♦♦  

Lebkuchenmann:
Diesen süßen Lebkuchenmann bekam ich von einer Freundin geschenkt. Ich hab mich total darüber gefreut, weil es eine absolute Nichtbastlerin ist, die sich nur für mich zum Basteln aufgerafft hat. Das find ich total lieb von ihr und deshalb ist er gleich mal in meinen Adventskalender gewandert.
 ♦♦♦♦ 

ATC des Tages:
 Mein ATC des Tages ist auch ein Paravent, allerdings nur mit 3 Feldern, da es sonst für die ATC-Hülle zu dick wird.
Hier hab ich die Pinguine mittig gestempelt und ausgemalt und dann ein Stern darüber gelegt und rundum mit einem Schwamm blau gewischt.

 

Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

  1. Toll Kati, die Freundin ist klasse, darüber hätte ich mich auch wie Bolle gefreut! Deine ATCs gefallen mir heute besonders gut.

    Liebe Grüße -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Sachen hast du wieder gezaubert. Ich kann gar nicht sagen welches mir heute besser gefällt.

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Kati,
    Paravent-Karten? Kannte ich bislang nicht, Deine Kreationen dazu sind -wie immer- mega-klasse. Und sogar ATCs damit gewerkelt, bin sprachlos! Der Lebkuchenmann einer Nichtbastlerin ist eine tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Katrin (toutatis0)

    AntwortenLöschen
  4. Egal ob Karte oder ATC die Paravent Idee ist einfach klasse! Danke Dir liebe Kati.LG Solvey

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kati,
    na endlich!!! jetzt weiß ich jedenfalls wo ich diese Anleitung finde. Klasse !!
    Grins
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kati,

    eine coole Idee mit dem Ausstanzen unten für den Paravent. Da wäre ich nie drauf gekommen!

    LG
    Nicole G.

    AntwortenLöschen
  7. Die Paravent-Karten sind allesamt klasse, wegen der Sprüche besonders die oberen beiden. Und ATCs als Paravent ist mal wieder Kati-typisch *find* - KLASSE!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. So eine Paravent Karte macht schon was her wenn man sie richtig präsentiert. Ich find die ganz oberste am besten.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kati!

    Dein Paravant ist absolut genial und wunderschön geworden!

    Danke für Deine Teilnahme an der Stampotique Designers Challenge!

    Ganz lieben Grüß

    Sterni :-*

    AntwortenLöschen
  10. Auch alles sehr schön aber die Pinguin ATCs sind der Hammer. Soooo süß

    AntwortenLöschen
  11. WOW WOW WOW. deine Paravant sehen ja wohl super genial aus. Danke für die Anleitung. Muss ich unbedingt mal versuchen.
    Der kleine Lebkuchenmann ist echt süß. Lieb von deiner Freundin.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  12. These are all fantastic
    Thank you for joining the Stampotique challenge
    Jools x

    AntwortenLöschen
  13. These are fabulous!!! Great use of that punch too! Thanks for joining us in the Stampotique Originals designers challenge

    AntwortenLöschen
  14. Super, ich werde an den Feiertagen da sitzen und nur noch basteln, die Paravent-Karten sind super.

    AntwortenLöschen
  15. Hi,
    fantasic, love it.
    Thank you for joining the Stampotique Challenge.
    Hugs Nadine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.