Donnerstag, 4. Dezember 2008

Adventskalender - 4. Dezember

Hohoho- heute hab ich ein neues Türchen für euch geöffnet und es enthält diesemal eine "etwas andere" Weihnachtskarte.

Ich habe bei einem abendlichen Kneipenbesuch auf dem obligatorischen Klo-Gang wieder die Werbepostkartendisplays geplündert.
Am 7. Dezember läuft ja in Berlin "Der Schuh des Manitu"-Musical an und eine der Webekarten dafür habe ich als Weihnachtskarte gepimpt.
So sieht sie aus:


Und weil mir das altern der Karte solchen Spaß gemacht hat, gibt es für euch heut wieder ein Freebee. Eigentlich wollte ich euch ja den Rohling der Karte zur Verfügung stellen, aber ich trau mich nicht wegen Copyright, aber ich werde mal anfragen und vielleicht kann ichs ja nachliefern.
Aber diese beide Kiddies sind ja auch ganz gut zu gestalten - oder???



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Eine sehr ungewöhnliche aber witzige Weihnachtskarte *g*

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Na die ist ja witzig, die Karte und das alte Foto ist klasse....

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Karte affenscharf!!!! Ich liebe den Film und auf die Idee mit den Nikolausmützen muss man erst mal kommen!
    Toll!

    Danke auch für das Freebee!!!

    LG

    Heide

    AntwortenLöschen
  4. What a marvelous sense of fun in your artwork. Love its uniqueness!!

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.