Mittwoch, 10. Dezember 2008

Adventskalender - 10. Dezember

Hallo und herzlich willkommen zum 10. Türchen.
Diesmal hab ich wieder eine veränderte Gratis-Postkarte für euch. Diesmal eine Werbe-Postkarte für die neue Eissporthalle der Berliner Eisbären - die O2-World. Ich finde der Eisbär passt ausgezeichnet auf ein Weihnachtskärtchen:



Und so sah das Original aus - wer näheres wissen möchte kann mal auf http://www.gasag-city.de/ klicken.



Und es gibt auch wieder ein EXTRA - wieder eines von meinen Lieblingsrezepten. Und zwar Grillspieße - sind super zum Grillen aber auch im Backofen kann man die machen.
PAPRIKA-GRILLSPIESSE
Zutaten für 20 Spieße:

je eine rot, gelbe und grüne Paprika
ca. 20 kleine Frühkartoffeln
600 g durchwachsener Speck
2 große Zwiebeln
Knorr Kräuterlinge „Italienische Kräuter“
Olivenöl
Spieße

Zubereitung:

Kartoffeln mit Schale ca. 10min kochen.
Paprika, Speck und Zwiebeln in spießgerechte Stücke schneiden.
Kleine Kartoffeln halbieren, etwas größere vierteln, aber nicht in Scheiben schneiden, der Spieß sollte immer durch etwas Schale gehen
Alles zusammen bunt gemixt auf Spieße geben, schön ist, wenn auf jedem Spieß ein Stück Paprika von jeder Farbe ist.
Tipp:
Am besten Paprika oder Zwiebel an den Endes des Spießes stecken, das hält besser als Speck oder Kartoffeln.
Zum Schluss das Olivenöl mit den Kräutern vermischen und mit einem Pinsel die Spieße gleichmäßig bestreichen.

Auf den Grill oder im Backofen bei 200° ca. 25-30 min garen.
Heute hab ich sogar eine ausdruckbare Version für euch - klickt hier.
Viel Spaß beim Ausprobieren.
Liebe Grüße


1 Kommentar:

  1. die Karte ist so süß. Vielen Dank liebe Kati, das Du im Weihnachtstrubel an mich gedacht hast, und mir diese tolle KArte geschickt hast. Ich werde mich im Laufe des Jahres mal bei Dir revanchieren

    AntwortenLöschen