Freitag, 21. Dezember 2012

Adventskalender 2012 - 21. Dezember - blau/braun, Rezept

Heute gibt es ein paar blau-braune Weihnachtskarten von mit. Ich liebe diese Farbkombination sehr:




Diese hier ist nach einem weihnachtlichen Sketch von mir entstanden:


Hier ist auch der Sketch:



Und dann habe ich nochmal ein paar Engel für euch. Diese Engel haben wir aus einem Bastelset gewerkelt, das wir auf einer Bastelmesse mitgenommen hatten. Dank des passenden Materials und der guten Anleitung, war das Basteln ein richtiger Spaß und ich finde man kann nicht erkennen, welcher Engel von mir und welcher von den Kindern ist:






Und es gibt auch noch ein lecker Rezept. Meine Männer lieben diese

Spaghetti Bolognese

Zutaten:
500g Hackfleisch
2x Dosen-Tomaten, gehackt
1/2 Tube Tomatenmark
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer, Margarine
100g Sahne-Schmelzkäse

Zubereitung:
- die Zwiebel in Marganire anbräunen
- Hackfleisch, Salz und Pfeffer dazu
- wenn das Hackfleisch braun ist das Tomatenmark dazugeben und weiterbraten
- Dosentomaten einrühren und köcheln lassen
- zum Andicken und für die etwas hellere Farbe 100g Schmelzkäse dazugeben und schmelzen lassen

Und so sieht sie aus:
(Allerdings hatte ich hier für das "Resteessen" schon wieder etwas mit Wasser gestreckt *flöt*)



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Du hast aber auch immer tolle Stempel... Die Pinguine gefallen mr besonders gut. Hihi der auf dm Snowboard... zu süß!

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  2. Die Engel sind klasse - herrliche Sturmfrisur :) Boah, und dann das Foto der Bolognese - es ist gleich Mitternacht und mir knurrt der Magen :O

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.