Freitag, 3. Dezember 2010

Adventskalender 2010 - 3. Dezember - Doppel-Bierdeckelbox

Tür Nr. 3:
Diese Bierdeckelbox - quasi mein ATC-Adventskalender -Doppelkästchen erfreut mich in der Adventszeit. Ich habe in zwei Gruppen bei ATC-Adventskalender-Tausch-Aktionen mitgemacht und deshalb zweimal 24 ATCs bekommen. Von denen darf ich jeden Tag jeweils eins aufmachen und mich daran erfreuen.

Diese Box hab ich mir aus Bierdeckeln zusammengebaut und extra nicht weihnachtlich gestaltet, damit ich sie danach noch das ganze Jahr über z.b. als Stiftebox verwenden kann.

Anleitung:

Die Löcher habe ich mit der Bind-it-all gemacht und dann mit einem Band zusammengebunden.

Ich habe zuerst Blanko Bierdeckel mit zwei Farben Glimmermist eingefärbt- oben orange und unten grün. Dann hab ich mit den Stampscapes-Stempeln kleine Szenen draufgestempelt und mit einem weißen Gelstift Akzente gesetzt.
Hier mal Bilder von allen Seiten:  



 Ja- auch von unten, wens interessiert - lach:

Die jeweiligen Tages-ATCs werden mit einer kleinen Klammer gut sichtbar vorn angebracht.
Hier mal die vom 01. Dezember.



Liebe Grüße

Kommentare:

  1. daran hätt ich auch Freude. Liebe Kati, ich wünsche Dir viel Spaß beim Auspacken
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Das ist auch etwas, dass ich unbedingt einmal machen möchte!!!
    Danke für die Anleitung =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Diese Box ist traumhaft schön. Wunderbare Motive sind darauf. Sieht phantastisch aus!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhhh........

    Wieder eine sooooooo TOLLE
    Anleitung.

    Klasse, sieht super schön aus.

    Ab sofort muß ich Bierdeckel sammeln.

    l.g. Reny

    AntwortenLöschen
  5. Wunderwunderschön! Iiirgendwo hab ich noch Bierdeckel *lach*... naja, aber keine Szenestempel und kein Glimmermist *lach*...
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Rundherum eine sehr schöne Box inkl. der Motive.

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Idee und die Box sieht total klasse aus, richtig schön bestempelt. Viel Spaß beim Öffnen deiner ATCs :)

    AntwortenLöschen
  8. Die ist wirklich wunderschön geworden. Und eine gute Idee, es nicht ganz so weihnachtlich zu gestalten... Gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine großartige Idee!
    Damit kommen die ATCs jeden Tag so richtig toll zur Geltung.
    Die Box finde ich ganz große Klasse Kati!

    AntwortenLöschen
  10. Eine schöne und dekorative Idee - vor allem weil die Box auch nach der Adventszeit nutzbar ist!

    VLG
    schoki

    AntwortenLöschen
  11. Wowwwwww Kati, diese Bierdelbox finde ich traumhaft schöööön*schwärm*. Hast du sensationell bestempelt und gestaltet!!!

    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Oooh, wie wunderschön. Und meiner ist ja auch so wunderschön gworden. Einfach nur toll :)

    AntwortenLöschen
  13. Die Box ist traumhaft schön!Und eine tolle Idee für die ATCs.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  14. Sowas steht schon lange auf meiner ToDo-Liste.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  15. Bei Dir sieht aber auch wirklich alles super aus. Du kannste echt anfangen was Du willst....immer immer immer schauts super aus!

    LG

    Heide

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.