Mittwoch, 3. Dezember 2014

Adventskalender 2014 - 03.Dezember - Karten mit Stanzteilen, Engel aus Pappteller

Für diese Weihnachtskarten habe ich Stanzteile verwendet, die im letzten Jahr in meinem Adventskalender waren. Ich finde dadurch wirken die Karten immer so schön plastisch und die gold-braun-Kombi find ich echt schön.



Schon im letzten Jahr hatte ich verschiedene Anleitungen für Engel aus Papptellern im Netz gesehen, aber die Zeit ist ja immer recht knapp, deshalb kam ich nicht mehr dazu sie auszuprobieren.
Jetzt hab ich es geschafft und möchte euch das Ergebnis nicht vorenthalten.

Ich finde es ist eine wirklich nette Bastelidee für zwischendurch, auch gut für Kinder geeignet, wenn sie etwas mit einer Schere umgehen können. Eine Beispielvorlage findet ihr hier. Wenn man das System verstanden hat, dann geht es aber auch prima freihand aufzuzeichnen.


ATC des Tages:


Der Hintergrund ist mit bordeauxfarbenen Glimmermist auf Glossy in der Folienknautsch-Technik hergestellt. Zwei Streifen Washi-Tape spitz zugeschnitten aufgeklebt und zwei große Schneeflocken aus rosa Karton mit Brads angebracht. Zum Schluss das Schildchen angebracht und gemattet.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Wow, ein Engel aus einem Pappteller. Sehr außergewöhnlich und genial.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. wo nimmst du nur immer deine Ideen her

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kathi,
    eine tolle Bastelidee und ein wunderschönes Weihnachts-ATC, super!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Sowohl die Karten als auch das ATC`gefällt mir sehr gut.
    Da ich eh nicht auf Engel stehe, ist diese Bastellei nicht so mein Geschmack.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das sind mal wieder tolle Werke, die Engel wirken klasse.

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja wieder super tolle Werke. Klasse!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Papptellern ist ja eine tolle Idee, muss ich mal für den KiGa vormerken

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.