Samstag, 7. Dezember 2013

Adventskalender 2013 - 07. Dezember - Nikolausstiefel, Soljanka

Hier ist nun der zweite Nikolausstiefel für euch. Als ich die Vorlagen (Vorlage hier) erstellte, da fand ich den Elfenstiefel von der Form her schöner, aber so fertig gestaltet hab ich mich total in diese Form verliebt. Ich habe klassische Farben gewählt und rotes Scrappapier mit alter Buchseite kombiniert.  Ich hab auch mal dran gedacht ein paar Embellies anzubringen, die Halbperlen, das Brad an der Kugel und oben der coole Nikolausschlitten.
Außerdem habe ich den coolen Weihnachtsspruch von der Stempelbar benutzt und eine Briefmarke. Naja und auf der Kugel, auf dem kleinen Stiefel und bei den Sternen hab ich die Paperpiecing-Technik eingesetzt, die hier erläutert ist. Das mach ich total gerne. Also rundum ein "Lieblingsstiefel".


 
 
Heute gibt es passend dazu auch noch eines meiner Lieblings-Rezepte:

Soljanka
(ergibt ca. 4,5 l)
500g Kassler
600g Jagdwurst
3-4 große Zwiebeln
2 frissche Paprika (rot/gelb)
1 Glas Letscho
1 l Fleischbrühe
1 Glas Gewürzgurken
Salz, Pfeffer
2 Lorbeerlätter
1/2 Tube Tomatenmark
1-2 Becher Saure Sahne (zum Verzehr dazu geben)
Zubereitung:
- Fleisch und Wurst anbraten bis es braun ist
- Zwiebeln, Gewürzgurken und Paprika klein schneiden und dazu geben (sollte insgesamt etwa einem Drittel der Fleisch-Wurst Menge entsprechen)
- anbraten und dann mit Letscho und Fleischbrühe auffüllen
- Tomatenmark und Gewürze dazu geben und ca. 1,5 Std. köcheln lassen


 
 

ATC des Tages:
 
 
Hier habe ich wieder auf verstärktem Packpapier gestempelt. Den Schneemann und die Schrift in schwarz und die Sterne mit blau. Der Donald ist aus bedrucktem Geschenk-Packpapier ausgeschnitten und aufgeklebt. Ich fand witzig, wie sich beide an den Hut fassen!

 

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Der Stefel sieht großartig aus, einfach super!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Der Steiefel ist echt schön gewoorden, obwohl ich die Form ziemlich gnubbelig finde. Toller Spruch!

    Donald finde ich oberklasse!

    LG Tina (Stempelhund)

    AntwortenLöschen
  3. der Steifel ist klasse, mal eine andere Form und die Suppe sieht ja lecker aus, genau wie meine immer

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, auch dieser Stiefel gefällt mir sehr gut. Soljanka, hmmmmm lecker......und ich glaube Donald schimpft mit dem Schneemann weil er ihm die Soljanka weggefuttert hat......zwinker......Einfach zu cool das ATC. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Diese Stiefelform finde ich auch toll.
    Die Soljanka habe ich ja schon mal bei dir gegessen, hmmm lecker.
    Danke für´s Rezept.
    Das ATC finde ich total schön. Darf ich das tauschen??
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Mhmmm Soljanka könnt ich auch mal wieder machen.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  7. Ich hinke mit dem Gucken etwas hinterher... Jetzt haben wir schon Montag - aber die Wochenenden sind meistens PC-los.
    Dein Nikolausstiefel gefällt mir irre gut, erinnert mich an den Stiefel, den ich früher als KInd rausgestellt habe. Die Suppe wärmt bestimmt sehr gut... ich müsste die Zwiebeln rauslassen. Hihi und dein ATC zaubert mir einen Grinser ins Gesicht.

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Mamapias Adventskalender teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.