Samstag, 22. Dezember 2012

Adventskalender 2012 - 22. Dezember - Schneemannsuppe

Heute habe ich noch ein paar Weihnachtskarten mit Distress-Stain-Hintergründen für euch: 










Und dann habe ich noch eine Anleitung für diese tollen Taschentags für euch. Auf einem ganz normalen Tag wird ein zieharmonikamäßig gefaltetes Papier angebracht. Durch den schrägen Zuschnitt entsteht dieses Zickzack-Muster. Wenn dann mit dünnem doppelseitigem Klebeband nur der Rand befestigt wird, dann entstehen kleine Taschen. Das eignet sich auch gut für Geldgeschenke.

In den Taschen sind kleine Tags mit Wünschen und ein bestempelter A-Sager als Lesezeichen untergebracht.



Hier mal der Inhalt extra:


Und hier eine Skizze für die visuellen Typen oder die ausländischen Mitleser:




Liebe Grüße

Kommentare:

  1. oh fein, bei den Karten grefällt mir die mit der schneeflocke am besten, die Flocke sieht so plastisch aus - genial!!

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. die Karte mit der Schneeflocke gefällt mir auch am besten und die Tags sind klaase, danke für die anleitung

    LG und einen schönen 4. Advent
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karten und die Taschentags sind klasse.
    Da habe ich mal wieder was zum Nachmachen;o))
    Und das Beste, ich habe das erste von deinen Taschentags gestern aus meinem Briefkasten gefiscgt *knuddel*
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Grins, ja ich bin auch so ein visueller Typ... Danke!

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee mit den Taschentags ist megagenial - werde ich gleich mal aufgreifen... bisschen Zeit ist ja noch ;)

    AntwortenLöschen