Montag, 21. Dezember 2009

Adventskalender 2009 - 21. Dezember

Diese Fensterhängerchen sind ganz aus dem Häuschen!
Nach einem Frühlingsanhänger mit A-Sager-Dach, den ich mal von der Icecube-Tina bekommen habe, hab ich zwei weihnachtliche Fensterhänger gebastelt. Sie sind natürlich beidseitig gestaltet, so haben die Personen auf beiden Seiten der Fenster was davon.





Und so hab ichs gemacht:
ANLEITUNG HAUS-FENSTERHÄNGER

Wir brauchen:
1 Tonkarton 10x 17cm
4 A-Sager (Mundspatel aus der Apotheke)
Scrappapier
alte Buchseiten
Stempel, Stempelkissen
Stickles

So gehts:
Wir schneiden den Tonkarton in Hausform zu:


Die Mundpatel werden gekürzt und dabei schräg abgeschnitten. Das geht auch mit einer starken Schere. So schneiden, dass das Stück, welches abgeschnitten werden soll rechts von der Schere ist, da es meist bricht.

Das Scrappapier etwas kleiner als den Tonkarton zuschneiden - 2mal - und nach belieben bekleben und bestempeln. Dann auf jeder Seite des Tonkartons eingestaltetes Papier aufkleben. Auch die Mundspatel können bestempelt werden.

Dann zwei Mundspatel zu einem Dach legen und mit Alleskleber einstreichen. Den gestalteten Tonkarton so drauflegen, dass die Papierkante etwa mittig auf den Spateln liegt.
Dann die anderen zwei Mundspatel mit Kleber versehen und deckungsgleich auf die unteren Spatel kleben.

Mit Stickles Akzente setzen und fertig isses.


Liebe Grüße



Kommentare:

  1. na wenn die nicht schön sind!
    danke auch für deine verständl. anleitung.

    lg doreen

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Anleitung. Die Idee werd ich mir mal mopsen.

    AntwortenLöschen
  3. sooo wunderbar! Danke für die schöne Idee und die Anleitung!

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Kati,
    das ist eine wundervolle Idee, eine superschöne Ausführung und eine klasse Anleitung. Danke dafür.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja klasse!
    Vielen Dank für die verständliche Anleitung ;-)

    LG
    biba

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja wunderschön!
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die Klasse-Anleitung!
    Aber ob ich die auch so toll umgesetzt kriege wie deine?
    Stimmung, Farben, Aufmachung: alles passt !
    Aber das ist vielleicht auch eine Idee für andere Jahreszeiten...

    AntwortenLöschen
  8. Die sind wunderschön!

    Vielen Dank für die Anleitung!

    LG

    Heide

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kati, Deine Hängerchen haben mich gleich fasziniert, die Anleitung hatte ich entsprechend gespeichert. Diese Woche habe ich gleich zwei davon gebastelt. Irgendwie sehen sie ziemlich abgekupfert aus, sorry. Aber sie sind Dir einfach toll gelungen. Natürich habe ich einen Link auf Deinen Post gesetzt.
    Falls Dich meine Werke interessieren, hier kannst Du sie sehen:

    Vogelhaus I
    Vogelhaus II

    AntwortenLöschen